Optionen im enlogic:show Installations-Programm

Frage:

Welche Optionen stellt das Installations-Programm (Setup) von enlogic:show zur Verfügung und was bedeuten die einzelnen Optionen?

Antwort:

Während der Installation von enlogic:show können im Setup-Programm auf einem Windows-PC verschiedene Komponenten ausgewählt werden:

Digital Signage Software - Installation und Setup


enlogic:show Player-Installation

Installiert nur die Player-Komponente von enlogic:show (ohne Server). Diese Option wird i.d.R. auf Player-PCs verwendet, die an einem Display angeschlossen sind, auf dem die Inhalte angezeigt werden sollen. Die Player-Software verbindet sich dabei zu einer enlogic:show Server-Installation im Netzwerk und kann dort über die Web-Oberfläche zentral mit Inhalten und Zeitplänen versorgt werden. Sämtliche Medien-Dateien (Bilder, Filme, usw.) werden dabei vor der Anzeige automatisch lokal auf dem Player gespeichert, damit der Content auch angezeigt werden kann, wenn die Netzwerk-Verbindung zum Server gestört ist.


enlogic:show Server-Installation

Installiert die enlogic:show Server-Software. Diese Option wird i.d.R. auf einem Rechner verwendet, der nur als Server dient und zu dem sich Player über ein Netzwerk verbinden. Die Pflege von Inhalten und die Überwachung des gesamten enlogic:show Systems erfolgt ebenfalls über die Server-Installation. Der Server wird normalerweise als System-Dienst gestartet. Diese Option installiert alle Dateien für den enlogic:show Player auf dem Server mit, diese werden auf dem Server jedoch nicht ausgeführt, für die verbundenen Player-Installationen aber für das Update der Programm-Dateien verwendet (siehe KB2008S04 - Installation von enlogic:show Updates).


enlogic:show Server und Player-Installation

Installiert Server und Player auf einem PC. Die Option kann bei kleineren Installationen verwendet werden, wenn auf dem Server-Rechner zusätzlich der Player ausgeführt werden soll und ein entsprechendes Display angeschlossen ist. Bei einer "enlogic:show easy"-Version ist ebenfalls diese Installations-Art zu wählen, da sich dort Player (Anzeige Display) und Server (Pflege von Inhalten) auf einem Computer befinden.


Support für die Anzeige von Microsoft Office Dokumenten

Diese Option wird benötigt, wenn auf einem enlogic:show Player Microsoft Excel-Dateien über das Anzeige-Modul "Excel" oder das Modul "Dateianzeige" (FileViewer) angezeigt werden sollen. Beachten Sie bitte, dass hierzu eine Voll-Version von Microsoft Office auf dem Player PC vorhanden sein muss. Für die Anzeige von Powerpoint-Dateien wird diese Option nicht benötigt (Powerpoint-Dateien werden über den Microsoft Powerpoint Viewer bzw. der Vollversion von Powerpoint dargestellt - siehe KB2008F01). Diese Option macht auf reinen enlogic:show Server-Installation keinen Sinn, da die Player-Software dort nicht ausgeführt wird.


enlogic:show Quickstart Guide (PDF)

Installiert den Quickstart Guide als PDF-Dokument (Leitfaden für die erste Installation).


enlogic:show Dokumentation (PDF)

Installiert die enlogic:show Benutzer-Dokumentation als PDF-Datei.


Keywords: Player installieren, Player Installation, Player-Installation, Client installieren, Client Installation, Client-Installation


KB-ID: KB2013C03

Testen und selbst urteilen

Es geht nichts über einen Test mit eigenen Augen. Wir laden Sie herzlich dazu ein unsere 30 Tage Demo-Version mit allen Features auszuprobieren!

Hier gehts zur Demo

Was kostet das?

Die Preisliste zu allen enlogic:show Versionen können Sie hier finden:

Preislisten-Download

Technische Informationen

Alle technischen Hintergrund-Informationen finden Sie in unserer Support-Sektion.

Support-Center

Fragen?

Wir haben vielleicht die richtigen Antworten. Jedenfalls würden wir uns freuen von Ihnen zu hören.

Und so gehts ...

Newsletter

Immer aktuell informiert wenn sich hier etwas tut, oder genug davon? Hier werden Sie geholfen!

Zur Newsletter-Registierung

© 2004-2019 All-Dynamics Software GmbH