CMO/Chilin-Display reagiert nicht auf Anfragen über RS232

Symptom:

DisplayAlive meldet dauerhaft einen Fehler, dass ein CMO/Chilin-Display auf Anfragen über die RS232-Schnittstelle nicht reagiert.

Problem:

Hier gibt es mehrere Fehlerquellen:

  1. Es könnte ein falsches serielles Verbindungskabel angeschlossen sein.
  2. Die Konfiguration des DisplayAlive-Moduls könnte fehlerhaft sein.
  3. Die Firmware des Displays unterstützt möglicherweise die serielle Schnittstelle nicht.

Lösung:

  1. Prüfen Sie, ob ein korrektes Verbindungskabel angeschlossen ist (bei Chilin-Displays i.d.R. ein Kabel mit 1:1 Belegung).
  2. Prüfen Sie, ob die Konfiguration des Moduls DisplayAlive korrekt ist (im Konfigurationsprogramm des Players unter "Player Display-Alive" -> Protokoll und Schnittstelle).
  3. Stellen Sie fest, ob die Firmware des Displays die serielle Schnittstelle unterstützt: im OSD-Menü müssen beim Menüpunkt Systemeinstellungen die Optionen "Set display address" (Wert = "0") und "Baud-Rate" (Wert = "115200") vorhanden sein.

Sollten diese Punkte nicht vorhanden sein, benötigen Sie evtl. ein Firmware-Update für das Display.

KB-ID: KB2008DA04

Testen und selbst urteilen

Es geht nichts über einen Test mit eigenen Augen. Wir laden Sie herzlich dazu ein unsere 30 Tage Demo-Version mit allen Features auszuprobieren!

Hier gehts zur Demo

Was kostet das?

Die Preisliste zu allen enlogic:show Versionen können Sie hier finden:

Preislisten-Download

Technische Informationen

Alle technischen Hintergrund-Informationen finden Sie in unserer Support-Sektion.

Support-Center

Fragen?

Wir haben vielleicht die richtigen Antworten. Jedenfalls würden wir uns freuen von Ihnen zu hören.

Und so gehts ...

Newsletter

Immer aktuell informiert wenn sich hier etwas tut, oder genug davon? Hier werden Sie geholfen!

Zur Newsletter-Registierung

© 2004-2019 All-Dynamics Software GmbH