Hinweise zum Ruhezustand (Ausschalt-/Offline-Phase/Ruhemodus)

Frage:

Was ist bei der Verwendung des Ruhezustands (Player Ausschalt-/Offline-Phase) zu beachten?

Antwort:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Ruhezustand im Windows-Betriebssystem auf dem Player PC aktiviert ist: enlogic:show Player Konfigurations-Programm (enlogicplayerconfig.exe) -> System-Einstellungen -> Energieoptionen: Ruhezustand aktivieren.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Option "Kennwort beim Reaktivieren erforderlich" ausgeschaltet ist: enlogicplayerconfig.exe -> System-Einstellungen -> Energieoptionen: Kennwort beim Reaktivieren anfordern aus.
  3. Stellen Sie sicher, dass auf dem Windows Systemlaufwerk genügend freier Speicher zur Verfügung steht, damit der Inhalt des Hauptspeichers (RAM) beim Aktivieren des Ruhezustands gespeichert werden kann.
  4. Prüfen Sie, ob in den erweiterten Energieeinstellungen von Windows die Option "Zeitgeber zur Aktivierung zulassen" aktiviert ist:
    Ruhezustand - Zeitgeber zur Aktivierung zulassen
  5. Überprüfen Sie in den BIOS-Einstellungen des PCs, ob der Ruhezustand aktiviert ist und ob die Optionen zum Aufwachen (Resume) aus dem Ruhezustand eingeschaltet sind (siehe auch empfohlene BIOS-Einstellungen). 


Der Ruhezustand kann im enlogic:show Player wie folgt getestet werden:

  1. Starten Sie den enlogic:show Player
  2. Warten Sie, bis Inhalte abgespielt werden oder das enlogic:show Logo auf dem Bildschirm wandert (Bildschirmschoner)
  3. Halten Sie die Taste Alt gedrückt und drücken Sie dann F6
  4. Der Player aktiviert nun den Ruhezustand für 5 Minuten (nach 5 Minuten wird der PC automatisch wieder eingeschaltet)
  5. Sollte das Display-Alive Modul lizenziert und entsprechend konfiguriert sein, wird bei dieser Vorgehensweise auch das Display aus- und nach 5 Minuten wieder eingeschaltet

Siehe auch: KB2008P16 - Einstellungen Ruhezustand werden nicht sofort wirksam.

KB-ID: KB2011P01

Testen und selbst urteilen

Es geht nichts über einen Test mit eigenen Augen. Wir laden Sie herzlich dazu ein unsere 30 Tage Demo-Version mit allen Features auszuprobieren!

Hier gehts zur Demo

Was kostet das?

Die Preisliste zu allen enlogic:show Versionen können Sie hier finden:

Preislisten-Download

Technische Informationen

Alle technischen Hintergrund-Informationen finden Sie in unserer Support-Sektion.

Support-Center

Fragen?

Wir haben vielleicht die richtigen Antworten. Jedenfalls würden wir uns freuen von Ihnen zu hören.

Und so gehts ...

Newsletter

Immer aktuell informiert wenn sich hier etwas tut, oder genug davon? Hier werden Sie geholfen!

Zur Newsletter-Registierung

© 2004-2019 All-Dynamics Software GmbH