Apple Quicktime Player hängt bei Wiedergabe von HD-Videos (mp4, mpeg4)

Symptom:

Bei der Wiedergabe von HD-Videos im mp4-Format hängt sich der Apple Quicktime Player auf und reagiert nicht mehr. Erfolgt die Anzeige über den enlogic:show Player, hängt dieser ebenfalls und wird über den Software-Watchdog neu gestartet. In den Log-Dateien im Web-Interface wird eine entsprechende Meldung erzeugt (0xdeadbeaf bzw. 0xdeadfeed).

Problem:

Vermutlich gibt es eine Inkompatibilität beim Grafikkarten-Treiber bzw. der DirectX-Implementierung. Dieses Problem ist besonders auf "Low-End" Systemen (z.B. Atom-CPU mit onboad Grafik-Lösung) zu beobachten.

Lösung:

Prüfen Sie zunächst, ob die aktuelle Quicktime-Version und der aktuellste Grafikkarten-Treiber installiert sind.

Falls das Problem weiterhin besteht, gehen Sie wie folgt vor:


  • Starten Sie auf dem Player PC den Apple Quicktime Player
  • Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" -> "Einstellungen" -> "Quicktime-Einstellungen..."
  • Wechseln Sie auf den Reiter "Erweitert"
  • Wählen Sie in der Sektion "Video" die Option "Sicherer Modus (nur GDI)"
  • Bestätigen Sie mit "OK" und schließen Sie den Quicktime Player


Siehe auch: KB2015F05 - Vorgabe eines Video-Players bei der Anzeige von Videos.


KB-ID: KB2013P02

Testen und selbst urteilen

Es geht nichts über einen Test mit eigenen Augen. Wir laden Sie herzlich dazu ein unsere 30 Tage Demo-Version mit allen Features auszuprobieren!

Hier gehts zur Demo

Was kostet das?

Die Preisliste zu allen enlogic:show Versionen können Sie hier finden:

Preislisten-Download

Technische Informationen

Alle technischen Hintergrund-Informationen finden Sie in unserer Support-Sektion.

Support-Center

Fragen?

Wir haben vielleicht die richtigen Antworten. Jedenfalls würden wir uns freuen von Ihnen zu hören.

Und so gehts ...

Newsletter

Immer aktuell informiert wenn sich hier etwas tut, oder genug davon? Hier werden Sie geholfen!

Zur Newsletter-Registierung

© 2004-2019 All-Dynamics Software GmbH